Skip to main content

Aktuelle Beiträge

14.-15. Juni 2024

TAG DER OFFENEN TÜR

Informationen folgen in Kürze…

25. MÄRZ 2024 | AKTUELLES

Das sind die Techniker der Zukunft

Fast täglich kommen Schulklassen in das Kreativlabor im Digitalen Lernort des Innovationszentrums Nordenham-Brake. Sie lernen dort interaktiv die Funktionsweisen der neuesten Technik kennen.

26. März 2024 │ Aktuelles

Kreiszeitung Wesermarsch: Wie Mikroalgen bei der Energiewende helfen können

Mikroalgen sind so klein, dass sie als einzelnes Lebewesen mit bloßem Auge nicht zu sehen sind. Und doch können sie Großes bewirken. Daran forscht der AWI-Wissenschaftler Dr. Stephan Ende im Innovationszentrum in Nordenham.

Link zum Bericht:

https://www.kreiszeitung-wesermarsch.de/Wesermarsch/Wie-Mikroalgen-bei-der-Energiewende-helfen-koennen-199681.html 

08. März 2024 │ Aktuelles

Kreiszeitung Wesermarsch: Diese Drohnen können Landwirten bei der Arbeit helfen

Es ist ein Büro am Ende eines Ganges im Innovationszentrum für Nachhaltigkeit und Produktionstechnologie, in dem sich Bill Gutbier mit seiner Drohnenfirma niedergelassen hat. Seit der Kindheit ist er von der Fliegerei begeistert. „Mein Großvater flog die SG 38. Das ist ein Gleitflugzeug“, berichtet er.

Link zum Beitrag:

https://www.kreiszeitung-wesermarsch.de/Wesermarsch/Nordenham-Diese-Drohnen-koennen-Landwirten-bei-der-Arbeit-helfen-196435.html

28. November 2023 │Aktuelles

Kreiszeitung Wesermarsch: Technologie für eine grüne Zukunft

Während in dem Schulungsraum eine Drohne fliegt, steht in einer der beiden Hallen des Innovationszentrums (INP) eine 50 Jahre alte Segelyacht. 
Geschäftsführer Dieter Sichau arbeitet in Einswarden in einem Dreierteam. Unterstützt wird er von Özge Güldirim, die sich um den digitalen Lernort kümmert, und von Annika Zimmermann, die unter anderem das Wasserstoffprojekt betreut. Eine weitere Stelle soll für das Modul Technologien der Zukunft eingerichtet werden.
Auch da hilft die EWE-Stiftung bei der Finanzierung. Bereits mit an Bord ist als Teilzeitkraft der Ingenieur Dr. Olaf Gedrat. Das neue Arbeitsfeld ist
noch in der Entwicklung. Dabei soll es um künstliche Intelligenz und andere digitale Anwendungen gehen.

Link zum Bericht: 

https://www.kreiszeitung-wesermarsch.de/Wesermarsch/Von-Drohnen-und-Yachten-mit-Wasserstoffantrieb-176522.html

19. März 2024 │ Aktuelles

Kreiszeitung Wesermarsch: Diese Gründer wurden für ihre innovativen Ideen in der Wesermarsch ausgezeichnet

Der Landkreis hat jetzt erstmalig ein Gründungswettbewerb organisiert. Aus den sechs eingereichten Ideen wählte die Jury drei Preisträger aus. Den ersten Platz teilten sich Tim Brödje und Christoph Geil, jeweils aus Nordenham. Den zweiten Platz belegte der Software-Entwickler Christian Eichinger aus Lemwerder.

Mehrere Akteure aus Politik und Wirtschaft haben den Wettbewerb initiiert. Es geht darum, innovative Ideen, die zur Nachhaltigkeit und Dekarbonisierung beitragen, stärker zu fördern. „Die Idee entstand durch die Neuausrichtung des Technologiezentrums Nordenham zum Innovationszentrum für Nachhaltigkeit und Produktionstechnologie, kurz INP“, erläutert der Geschäftsführer des INP, Dieter Sichau. Bei dem Wettbewerb sollen junge Menschen im Fokus stehen.

Link zum Beitrag:

https://www.kreiszeitung-wesermarsch.de/Wesermarsch/Wesermarsch-Diese-Gruender-sind-fuer-ihre-innovativen-Ideen-ausgezeichnet-worden-198644.html

01. September 2023 │ Aktuelles

Kreiszeitung Wesermarsch: Kreativlabore Nordenham-Brake laden zum Entdecken digitaler Welten ein

Das Ziel: Begeisterung für MINT-Themen und -Berufe wecken und vertiefen. MINT beschreibt die Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Noch sind einige Plätze frei – eine Gelegenheit, die sich niemand entgehen lassen sollte.

Link zum Beitrag:

https://www.kreiszeitung-wesermarsch.de/Wesermarsch/Kreativlabore-Nordenham-Brake-laden-zum-Entdecken-digitaler-Welten-ein-159374.html

16. Juli 2023 │ Aktuelles

Kreiszeitung Wesermarsch: Bioreaktor von AWI zieht ins Innovationszentrum

Mit den Mikroalgen,  in sogenannten Algen-Bags zeigt, wollen AWI-Forscher Wasser entsalzen. Das Projekt wird von der Metropolregion gefördert, der Bioreaktor zieht nach Nordenham ins Innovationszentrum.

Link zum Beitrag:

https://www.kreiszeitung-wesermarsch.de/Region/AWI-Forscher-wollen-Loesung-fuer-Landwirte-und-ihre-Kuehe-bieten-150307.html

|

Nordwest Zeitung: Begeisterung für digitale Technik

Bildung, Wissenstransfer und eigene Forschungsprojekte: Das Technologiezentrum Nordenham richtet sich neu aus. Ein Schwerpunkt ist der Digitale Lernort Technik. Die Neuausrichtung des Technologiezentrums Nordenham schreitet voran. Das ist nicht nur an dem neuen Namen zu erkennen, sondern auch…
29. Juli 2022 │ Aktuelles

Kreiszeitung Wesermarsch: Technische Berufe sollen beliebter werden

In der Wesermarsch speziell soll das Fördergeld dazu beitragen, dass sich mehr Jugendliche und junge Erwachsene für Berufe aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, kurz MINT-Berufe, interessieren. Sie sollen zu dringend benötigten Fachkräften werden, die dann auch möglichst in der Region bleiben und hier arbeiten. Zudem sollen ältere Menschen profitieren – durch Angebote, die sie fit fürs Digitalzeitalter machen.

Und genau an dieser Stelle kommen das Innovationszentrum, die KVHS und das CTB ins Spiel: Die drei Projektpartner sind zurzeit dabei, entsprechende Angebote zu schaffen beziehungsweise haben diese bereits im Angebot. Ihre Arbeit und das, was sie anbieten, um die genannten Ziele zu erreichen, soll zukünftig besser koordiniert, vernetzt und nach außen vermarktet werden.

Link zum Beitrag:

https://www.kreiszeitung-wesermarsch.de/Wesermarsch/Wesermarsch-Technische-Berufe-sollen-beliebter-werden-82289.html